"Die Idee des Human Ethik Labels finde ich toll! Sich für eine verbesserte Unternehmenskultur einzusetzen und Firmen auszuzeichnen, welche Werte wie Respekt, Fairness und Gleichberechtigung hochhalten, ist ein höchst lobenswertes Projekt."

 - Prof. Dr. Ernst Fehr, Director of the Departement of Economics und Nobelpreisträger, University of Zurich

Im Fokus von wertschätzender Unternehmenskultur stehen Vertrauen und Angstfreiheit. Sie sind der Boden, auf dem nachhaltige und ethische Unternehmenskultur gedeiht. Fehlt dies, so wird die Organisation wie durch einen Virus von Mikropolitik mit Machtspielen und Unauthentizität befallen.

 

Ganze Organisationen können erkranken. Das Verhältnis von gesunden Unternehmen und ökonomischem Erfolg steht in engem Zusammenhang.
Mit vergleichsweise geringem Aufwand kann mit Wertschätzung eine grosse Wirkung erzielt werden. Wertschätzung ist mehrdimensional und betrifft alle Bereiche der
Unternehmenskultur.

Fragen Sie deshalb jetztnach, was Sie tun können, um Ihrer Unternehmung, Ihr Führungsbereich zu optimieren. Wir verraten Ihnen die wirkungsvollsten Massnahmen.

Wie bewerten Sie Ihre Firmenkultur? Test durchführen